Morgens kurz vor acht im Kindergarten

IMG_1500

Diese Plakatwand hatte meine mitstreiterin im Kindergarten vorbereitet, neben darn war noch ein warlich dicker Frosch mit Mütze und Schal ausgestattet, den habe ich Döspattel vergessen zu knippsen, Asche auf mein Haupt.

Nachdem warlich kapitale Tische gerückt worden waren, ging es ans auslegen der Strickstücke.

IMG_1503

Auch da habe ich wieder gepennt, hier mal ein Bild vom Tisch, als es schon los gegangen war.

Wie soll ich das jetzt beschreiben: Einen Großteil meiner Zeit im Kindergarten war ich damit beschäfftigt, zu erklären, was es mit der Aktion auf sich hat.

Alles für kostnix????  Das war für viele sehr, sehr schwer zu begreifen.  Warum?  Hartz IV, Aufstockler, Niederiglohn, das haben die Damen sofort verstanden, weil das ihr täglich Brot ist. Aber all die Arbeit und die Wolle, die kostet doch auch. Ja, aber es gibt Menschen die den Stricknadeln verfallen sind und damit ihres dazu beitragen möchten, damit es irgenwo auf der Welt ein kleines bisschen besser ist.

Ich glaube, so ganz und gar verstanden haben es die meisten nicht, aber es war führ mich deutlich zu spüren, dass die Mütter sehr ergriffen waren. Wie schon erwähnt floß auch die ein oder andere Träne der Ergriffenheit. Da Drauße irgendwo in Deutschland sind Menschen, die mich nicht kennen, mein Kind nicht kennen und Matrial und Zeit aufwenden damit mein Kind eine schöne Mütze/Schal…….. bekommt, die ich ihm selber so nie kaufen könnte.

knity

Advertisements

Bitte hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s